Mobiler Außendienst

Souveräner Techniker-Auftritt vor Ort

Ein schlecht informierter, beim Kundenbesuch mit zahllosen Zetteln hantierender Techniker war gestern! Über die mobile Anwendung von Innosoft verfügen Ihre Techniker überall und jederzeit über sämtliche für die Bearbeitung ihrer Einsätze notwendigen Informationen — auch offline abrufbar.
Von Maschineninformationen über detaillierte Stücklisten und konfigurierbare Checklisten bis hin zu Serviceberichten von vergangenen Einsätzen — alles ist in kompakter Form schnell und bequem zur Hand. Die freie Wahl der Endgeräte gewährleistet dabei maximale Flexibilität: So können neben Notebooks ebenso gut Tablets oder auch Smartphones verwendet werden.

Digitale Kunden- und Maschinenakte

Alle geplanten Technikeraufgaben werden kompakt und übersichtlich in einem Kalender dargestellt, über welchen dann die relevanten Details zu den Einsätzen ersichtlich sind. Ein Anruf beim Ansprechpartner des Kunden kann bequem direkt aus der App heraus erfolgen, die Standort-Adresse wird per Klick als Ziel an die Navigations-App übertragen. Ob Schaltpläne, sicherheitsrelevante Unterlagen oder Berichte von vorherigen Serviceeinsätzen — der Dokumentenworkflow lässt sich individuell gestalten und stellt sicher, dass Ihr Techniker vor Ort einen bleibenden positiven, weil top-informierten Eindruck hinterlässt.

Bilderablage, Barcode-Scanner, Signatur-Funktion

Über die Kamerafunktion des Smartphones lassen sich Fotos direkt einem Einsatz zuordnen. Ob Quittungen von Barauslagen, die Hotelrechnung oder die fotografische Dokumentation der Anlage am Einsatzort — Innosoft Mobile hat die Idee des papierlosen Service verinnerlicht. Und als Transportbehältnis genügt auch schon mal die Hosentasche. Unterlagen wie vor Ort erstellte Leistungsnachweise und andere Serviceberichte können digital signiert und dem Kunden gleich darauf automatisch zugestellt werden. Darüber hinaus ermöglicht das dynamische Berichtswesen die Gestaltung individueller Checklisten zur Erfassung strukturierter Einsatzdaten.

Komfortable Erfassung der Leistungsdaten

Die Registrierung der Reise‑, Warte- und Arbeitszeiten geschieht live mithilfe einer digitalen Stempeluhr. Bei den Start- und Endpunkten — wie beispielsweise Abreise und Ankunft — ist nur noch jeweils ein simpler Klick notwendig. Neben Auslagen und Spesen werden auch die verbrauchten Ersatzteile zurückgemeldet, wobei das Material ganz bequem durch das Scannen eines QR Codes erfasst werden kann. Die Dateneingabemasken sind problemlos individuell erweiterbar, sodass die Möglichkeit besteht, auch Informationen außerhalb des Innosoft Standard-Prozesses aufzunehmen, zu bearbeiten und zurückzumelden.

Menü