Module 1

Module 1

Graphical / Geographical Planning

Innosoft Resource Planning is a comprehensive tool for the planning and supervision of projects, assignments, and resources. The system provides a clear graphical representation of the personnel and machine planning and – combined with the module GeoMap – also allows the ideal planning of routes.

03-10-2013 Hits:114 Modulslider Administrator

Module 2

Module 2

Customer Relationship Management / Helpdesk

The Innosoft Customer Relationship Management functions as a perfect interface between company and customer. With the complete customer and machine history all relevant data are available at any time and can be prepared for sophisticated analysis and marketing purposes quickly and easily.

03-10-2013 Hits:297 Modulslider Administrator

Module 3

Module 3

Mobile Field Service

The Innosoft Mobile Field Service is the optimal support for field representatives at work. By means of the direct feedback of the assignment data (times, spare parts, travel expenses, assembly reports etc.) right after completion of the services on site the service assignments can promptly be processed further  and approved for invoicing in the head office.

03-10-2013 Hits:118 Modulslider Administrator

Module 4

Module 4

Project Management

When it comes to the planning and implementation of complex projects in the sector of machinery and plant engineering, Innosoft Project Management is the ideal tool for the graphical scheduling and capacity control, from the construction to the manufacture and the assembly. In addition, the always up-to-date overview of the order workflow and the capacity requirements in each area facilitates the creation of the annual business plan.

03-10-2013 Hits:115 Modulslider Administrator

Guter Service braucht Geduld

Guter Service aus Überzeugung Bei der Einführung eines Servicemanagementsystems sind Geduld und ein langer Atem gefragt, denn nicht immer ist die erste Wahl auch die beste und auch Jahre nach der Inbetriebnahme können noch Anpassungen nötig sein. So erging es zum Beispiel auch der AICHELIN Service GmbH in Ludwigsburg, der zentralen Serviceleitstelle für die Firmen der AICHELIN Holding GmbH, einem der weltweit führenden Hersteller von Wärmebehandlungsanlagen. Das alte System war bereits seit einigen Jahren im Einsatz, konnte den Anforderungen aber kaum gerecht werden. Als 2009 ein neuer Serviceleiter kam, erinnerte dieser sich an seine guten Erfahrungen mit den Softwarelösungen aus dem Hause Innosoft , die er bei einem früheren Arbeitgeber gemacht hatte. Der Entschluss, noch einmal Zeit und Geld in eine Softwareeinführung zu investieren, sollte sich auszahlen. "Wir haben jetzt eine wesentlich übersichtlichere und schnellere Einsatzplanung", nennt Serviceleiter Frank Tuminski einen der Vorteile des Innosoft Servicemanagementsystems. Lesen Sie hier den aktuellen Bericht aus der Fachzeitschrift Service Today (03/17), der Ihnen in unserem Pressebereich zur Ansicht und zum Download bereit steht.